Liebe Eltern, liebe Schüler und Schülerinnen,

 

bevor wir nun endgültig in die Ferien starten, gibt es noch einige aktuelle Informationen für Sie, die sich für unsere Schule sehr kurzfristig ergeben haben.

 

Vor knapp drei Wochen haben wir nach einiger Wartezeit die offizielle Ernennung unserer Frau Düring zur Konrektorin erhalten und gratulieren an dieser Stelle nochmal ganz herzlich zu ihrer großartig absolvierten Prüfung.

 

Kurz darauf kam allerdings dann die Information seitens des Schulamtes, dass Frau Düring in ihrer Funktion als Konrektorin für eine gewisse Zeit an eine andere Grundschule abgeordnet wird. Sie wird ab dem kommenden Schuljahr diese Schule kommissarisch leiten.

 

Natürlich leihen wir Frau Düring nicht gerne aus, aber es ist in der heutigen Zeit mit vielen offenen Schulleiterstellen und wenigen Bewerbern hierfür eine übliche Vorgehensweise.

 

Dafür können wir ab dem 01.08.18 Frau Bettina Engelhardt als neue Kollegin in unserem Team begrüßen. Zudem konnten wir die Kollegin, Frau Karin Schumacher, mit einigen Stunden zur Unterstützung im Fach kath. Religion für uns gewinnen.

 

In dem letzten Elternbrief hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen: Am Tag der schulinternen ganztägigen Lehrerfortbildung, am 05.09.2018 findet die Betreuung in der OGS statt. Die Randstundenbetreuung findet an diesem Tag nicht statt.

 

Abschließend möchten wir uns von unseren 4. Klässlern verabschieden und wünschen allen einen guten und problemlosen Start an ihrer neuen Schule.

 

Ich wünsche Ihnen und euch allen nochmals eine wunderschöne Ferienzeit und freue mich, alle Kolleginnen, Kinder und MitarbeiterInnen im neuen Schuljahr gesund und munter wiederzusehen.

                   

           Sonnige Feriengrüße

                  K. Larisch

                (Schulleitung)