Unsere Schule besuchen zur Zeit 188 Schülerinnen und Schüler aus den Ortsteilen Benninghausen, Eickelborn, Hellinghausen, Herringhausen, Lohe und Overhagen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schulstunden
Aufsicht ab 7:40 Uhr
Erste Stunde 8:00 – 8:45 Uhr
Zweite Stunde 8:45 – 9:30 Uhr

Frühstückspause 9:30 – 9:40 Uhr
Pause auf dem
Schulhof 9:40 – 10:00 Uhr

Dritte Stunde 10:00 – 10:45 Uhr
Vierte Stunde 10:45 – 11:30 Uhr

Pause auf dem
Schulhof 11:30 – 11:50 Uhr

Fünfte Stunde 11:50 – 12:35 Uhr
Sechste Stunde 12:35 – 13:20 Uhr

Klassenräume, Flure und Hallen sind Lernorte, deren Arbeitsatmosphäre in der Unterrichtszeit nicht gestört werden sollen.

Bitte warten Sie vor den Schultüren auf das Gongzeichen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sekretariat / Bürozeiten
Montag - Donnerstag 7:30 – 12.20 Uhr - Frau Niermann

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vormittagsbetreuung
Leiterinnen: Frau Alexandra Haberland, Frau Simone Berglar
Betreuungszeit: 8:00 – 14:00 Uhr
Handy:0172-1508064

Offene Ganztagsschule (OGS)
Gesamtleitung: Frau Nina Liebau
Betreuungszeit: 8:00 – 16:00 Uhr
 02945-5818

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In unseren Elternbriefen in der gelben Mappe Ihres Kindes informieren wir Sie über aktuelle Anlässe und Termine unseres Schullebens. Hausaufgaben
Hausaufgaben ergänzen die Arbeit in der Schule. Sie sollen daher regelmäßig und vollständig erstellt werden. Achten wir gemeinsam darauf, dann wird Ihr Kind davon profitieren.
Hat Ihr Kind bei den Aufgaben Schwierigkeiten, dann sprechen Sie mit den Lehrpersonen und/oder schreiben Sie eine Notiz ins Heft.
In den Klassen 1 und 2 sollten die Hausaufgaben ca. 30 Minuten pro Tag nicht überschreiten. In den Klassen 3 und 4 sollten sie in 45 Minuten
erledigt sein.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zweimal im Schuljahr laden wir zu Klassenpflegschaftsversammlungen
ein, auf denen sich Lehrer und Eltern der Klasse austauschen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Außerdem finden 2 Elternfortbildungen pro Jahr statt, zu denen sich die Eltern der Schulpflegschaft immer interessante Themen aussuchen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stundentafel
Die Stundentafel im ersten Schuljahr umfasst zunächst 19-20 Unterrichtsstunden (ab dem 2. Hj. plus 2 Stunden Englisch). Die kostenlose Musikschul-Stunde (Jekits) kommt dazu.
Bis zum 4. Sj. steigert sich die Stundenzahl auf 26-27 Schulstunden.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Schulranzen sollte möglichst nicht schwerer sein als 10 % des Körpergewichtes Ihres Kindes.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Krankheiten
Bei Krankheit Ihres Kindes, ist ein Telefonanruf, ein Fax, eine E-Mail oder eine persönliche Entschuldigung am ersten Fehltag unbedingt erforderlich.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sport
Ihr Kind hat 3 Stunden Sport. Im 2. Schuljahr werden davon 2 Stunden Schwimmunterricht erteilt, sonst gehen wir in die Turnhalle. Um die Unfallgefahr zu verringern, bitten wir Sie darauf zu achten, dass Ihr Kind keinen Schmuck trägt bzw. Pflaster zum Abkleben der Ohrringe mit dabei hat und lange Haare zusammen gebunden werden.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ferien Schuljahr 2017/18
Herbstferien            23.10.17 – 04.11.17
Weihnachtsferien     23.12.17 – 06.01.18
Osterferien             26.03.18 – 07.04.18
Pfingstferien           22.05.18  - 25.05.18
Sommerferien         16.07.18 – 28.08.18


Bewegliche Ferientage

02. Okt. 2017 Tag vor dem Tag der Deutschen Einheit
12. Febr.2018  Rosenmontag
11. Mai  2018  Freitag nach Christi Himmelfahrt
01. Juni 2018  Freitag nach Fronleichnam

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Förderverein
Seit vielen Jahren unterstützt der Förderverein unsere Arbeit. Bei der Ausstattung für die Schülerbücherei, bei Theaterprojekten, Spielgeräten auf dem Schulhof und zusätzlichen Anschaffungen hat er sich genauso engagiert wie bei der Verwirklichung unserer Zirkusprojekte und der Unterstützung der Leseförderung.
Mitgliedsbeitrag: mindestens 10 € pro Jahr
Vorsitzender: Thomas Enste
Kontoverbindungen:

Volksbank Benninghausen eG
Konto Nr. 200 0836 800
BLZ 416 601 24

Stadtsparkasse Lippstadt
Konto Nr. 11 000 999
BLZ 416 500 01

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Getränke

Durstlöschende Getränke können in Mehrwegflaschen (z.B. „Emil“-Flaschen) mitgebracht werden. Ebenso ist es möglich, Schulmilch zu bestellen. Einwegflaschen sehen wir nicht so gerne.
Achten Sie bitte auch auf ein gesundes Frühstück als guten Start in den Tag.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bildungs- und Teilhabepaket
Erhalten Sie Unterstützung durch SGBII, SGB XII (Hartz-IV)? Beziehen Sie Wohngeld? Erhalten Sie Kindergeldzuschlag?

Dann können Sie weitere Hilfe beantragen

• Für den Schulbedarf
• Für Ausflüge, Klassenfahrten und Schülerbeförderung
• Für zusätzliche Lernförderung (Nachhilfe)
• Für die Mittagsverpflegung
• Zur Teilnahme bei Sportvereinen und Musikschule (Soziale und kulturelle Teilhabe)

Antragsformulare erhalten Sie u.a. in unserem Sekretariat oder können Sie sich auf unser Homepage unter dem Menüpunkt „Weblinks“ downloaden.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

JeKIts
Seit 2008 nimmt unsere Schule mit Begeisterung an dem JeKITS (Jedem Kind ein Instrument Tanzen Singen)“- Programm des Landes NRW teil. Es kann die Kinder vom 1.- 4. Schuljahr begleiten. Näheres auf der Homepage Zeugnis
In der Schuleingangsphase (1. + 2. Schuljahr) gibt es nur ein Zeugnis zum Ende des Schuljahres; im 3. und 4. Schuljahr auch zum Halbjahr.
Noten erhält Ihr Kind ab dem 3. Schuljahr.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schulsozialarbeiterin
Frau Reckers steht als zusätzliche Ansprechpartnerin für Kinder, Eltern und Lehrer zur Verfügung
Montags: 7:45 – 10:45 Uhr und donnerstags: 7:45 Uhr – 10:45 Uhr in der Schule
Tel.: 0173-5923251
Oder nach Absprache

Auch im kommenden Schuljahr werden wir wieder verschiedene Arbeitsgemeinschaften für die Kinder des 3. und 4. Jahrganges anbieten können.

Feste, Feiern, Projekte, Fahrten, Ausflüge ...
gehören zum festen Bestandteil unseres Schullebens. Da sind zum einen die jahres-zeitlichen bedingten, aber auch die in größeren Abstand wiederkehrenden Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage.

Sollte Ihr Kind eine Jacke o.ä. vermissen, können Sie gern in unserer Fundkiste (in der Vorhalle) stöbern.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Parkmöglichkeiten

Bestehen am ev. Gemeindehaus oder für längere Elterngespräche auf dem Lehrerparkplatz.

Bitte nicht in der Busschleife parken.